Watzmann Hocheck Bergwanderung Watzmannhaus Rinnkendlsteig Kührointalm Königssee Berchtesgaden Achenkanzel Watzmannkinder Bayern St. Sankt Bartholomä Wandern Klettern Bergsteigen Deutschland Bayern


Hocheck (2652 m)

Berchtesgaden am Königssee

 Deutschland - Berchtesgadener Land


Kartenausschnitt

 
15.06.2007 bis 16.06.2007

Bilder einer Zweitagestour ab Königssee - Sankt Batholomä - Rinkendlsteig - Kürointalm - Watzmannhaus  - Hocheck

 


Die Fischerhäuser am Königssee


... mit dem Schiff an der 'Echowand' vorbei in Richtung St. Bartholomä


... mein Kollege Wolfgang am Anleger auf St. Bartholomä


... die berühmten Kirchtürme von St. Bartholomä


... im Rinkendlsteig, - der herrliche Tiefblicke auf den Königssee zulässt


... steile Grashänge sind mit Holzsteigen besonders gesichert


... teilweise sind die Wege schmal und ausgesetzt,
deshalb sind Schwindelfreiheit und Trittsicherheit Voraussetzung


... die Gasthaus 'Kürointalm' ist erreicht


 ... auf der Terrasse der Kürointalm
... der Kaiserschmarrn ist übrigens sehr zu empfehlen


(Vergrößerung) 
Blick von der Kürointalm in Richtung Hocheck.
Das Watzmannhaus liegt in exponierter Lage auf dem Felsdorn rechts im Bild


... das Watzmannhaus ist erreicht.
Nach einer Übernachtung werden Wolfgang und ich zum Hocheck aufsteigen


... ich kurz vorm Watzmannhaus


... Aufstieg auf das Hocheck


... noch ca. 250 Höhenmeter


... es zieht sich leicht zu


...  am Gipfelkreuz des Hocheck (2652 m)


... der Abstieg führt uns wieder über das Watzmannhaus und die Kürointalm.
Ab Kürointalm  nehmen wir den Wanderweg in Richtung "Eiskanal" / Königssee (Schönau).
Anschließend erfolgt die Heimreise nach Kassel.

Zurück zum Seitenanfang

Outdoor Ausrüstung sicher online kaufen bei bergzeit.de

RB Media Group - Ihre Partner im Bereich Computer & Internet

Startseite | Kontakt | Gästebuch | Inhaltsverzeichnis | Links | Impressum
Copyright © 2006 - 2016