Bergschuhe Bergstiefel Salewa Men's Raven Combi GTX Schuhe Goretex Sohle Vibram Test Testergebniss Bester Schuh

l

Praxistest 2013 - Bergschuhe / Bergstiefel

SALEWA - Men's Raven Combi GTX

Die Firma CAMPZ Outdoor Adventure tritt Anfang 2013 an mich heran und bittet mich, den Bergschuh SALEWA Men's Raven Combi GTX  auf meinen kommenden Touren auf 'Herz und Nieren' zu testen. Es ist für mich die Premiere, mit SALEWA - Bergschuhen On Tour zu gehen.
Ich bin gespannt, wie sich der Schuh bewährt. Unvoreingenommen werde ich in diesem Jahr den SALEWA Men's Raven Combi GTX  zu meinem ständigen Tourenbegleiter wählen und objektiv Bericht erstatten, ob sich der Schuh im Einsatz  bewährt hat oder nicht.

Der erste Eindruck nach Öffnen der Verpackung ist sehr gut. Beim SALEWA Men's Raven Combi GTX  handelt sich um einen optisch sehr ansprechenden, sportlichen Schuh in  auffallenden Farben. Der Schuh ist recht leicht (ca. 800g), aber trotzdem fest und verwindungssteif. Für mich einfach ein 'Muss', ist eine VIBRAM-Besohlung, über die der SALEWA Men's Raven Combi GTX natürlich verfügt. Ich werde den Schuh für Unternehmungen, wie Bergsteigen, technisches Klettern und Trekkingtouren nutzen, dafür soll er laut Hersteller auch konzipiert sein.

Zum SALEWA Men's Raven Combi GTX führt der Hersteller u.a. folgendes aus:
Mit dem SALEWA Combi GTX sind auch technische Klettereien kein Problem: Der Raven Combi GTX von Salewa! Robust, optimale Passform dank speziellem 3F System und eine starke Sohle - der übertrifft alle Erwartungen an einen Bergstiefel und ist das ganze Jahr über ein zuverlässiger Partner auf Trekking- und Bergtouren. Der Raven Combi GTX kommt mit patentiertem 3F System Power, das eine unschlagbare Kombination aus Passform, Knöchelunterstützung und Flexibilität ermöglicht. Ein Stahldraht, der sich über die Schnürung einstellen lässt, sorgt für einen angepassten Ferseneinschluss und verhindert so effektiv die Blasenbildung beim Gehen, indem Reibung minimiert wird. Der hohe und stabile Schaft verbessert die Stabilisierung des Knöchels zusätzlich, wodurch auch das Tragen schwerer Lasten kein Problem ist. Eine lange Schnürung mit 3D System EVO Schnürsystem ermöglicht zudem, dank drei automatischer Verschlusspunkte, eine sehr präzise Einstellung auf den Fuß. Für den richtigen Grip im Gelände und am Felsen, sowie die passende Fußunterstützung sorgen eine Vibram Mulaz Sohle plus das 3S System Combi, das sich aus einer Nylon-Innensohle, einem Ferseneinsatz und einer dreifach isolierenden Zwischensohle zusammensetzt. Die Zwischensohle ist aus Mikroporen-Gummi und kommt mit zusätzlicher Zehenverstärkung und einer mittelstarken Ferseneinlage für bessere Stoßdämpfung. Die TPU-Auslassung an der Ferse macht den Bergstiefel zudem mit halbautomatischen Steigeisen kompatibel.



MEIN TESTBERICHT: 

Ostern 2013 war es soweit, die erste Tour mit den neuen Bergstiefeln von Salewa. Eine große Runde durch das Fuldatal (ca. 25 km) wurde absolviert. Der Schuh trägt sich sehr angenehm, ist ein absolutes Leichtgewicht und ist trotz seiner Festigkeit sehr gut zu laufen. Der Schuh ist innen gut abgepolstert und drückt nirgends. Zu Hause angekommen, nahm ich meine Füße in Augenschein. Ich konnte keine Druckstellen oder Blasen ausmachen. Der erste Test ist bestanden.
Ich freue mich auf meine erste Bergtour im Juni 2013 am Comer See (Grigne & Monte Legnone).

Vom 30.06.2013 bis 05.07.2013 verbrachte ich mit meinen Bergfreunden eine Woche hoch über dem Comer See (Grigne & Monte Legnone). Meine neuen Bergschuhe  SALEWA Men's Raven Combi GTX  waren natürlich mit dabei und haben ihre Bewährungsprobe zu meiner vollsten Zufriedenheit bestanden. Der Schuh trägt sich leicht und hat Dank seiner VIBRAM-Sohle einen guten Grip. Für mich aber das Entscheidenste ist, dass der Schuh ein hohe Dampfdurchlässigkeit besitzt, die den Fuss trocken hält. Nach fünf Tagen auf und ab, hatte sich nicht eine Blase gebildet! Ein super Schuh, der sein Geld wert ist ...Ich kann den SALEWA Men's Raven Combi GTX  mit gutem Gewissen empfehlen!

Mit meinen SALEWA Men's Raven Combi GTX  durch die  Watzmann-Ostwand
Am 17.08.2013 durchsteige ich mit meinen SALEWA Men's Raven Combi GTX  die Ostwand des Watzmannmassiv auf dem Berchtesgadener Weg. Der Schuh hat sich auch in der höchsten Wand der Ostalpen prächtig geschlagen. Gerade dort, wo auf Reibung geklettert werden musste, erwies er sich als äußerst zuverlässig. Ich bringe es auf den Punkt: Ein super Schuh !!!




Archiviert: 13.09.2016

Outdoor Ausrüstung sicher online kaufen bei bergzeit.de

RB Media Group - Ihre Partner im Bereich Computer & Internet

Startseite | Kontakt | Gästebuch | Inhaltsverzeichnis | Links | Impressum
Copyright © 2006 - 2017