Zandonella Klettersteig Dolomiten Sexten Sextener Rotwand Toblach Berti Hütte Rotwandköpfe Burgstall Italien Südtirol Tirol


Zandonella

 
Italien - Sextener Dolomiten - Toblach -

Sextener Rotwand  (Croda Rossa di Sesto)
 

Kartenausschnitt
08. September 2004 Ein schwieriger Steig, der über die Sextener Rotwand in der Nord-/Südrichtung führt



Das Bild wurde unweit der 'Berti Hütte' aufgenommen. Ein lohnender, interessanter Klettersteig, der fast senkrecht über die 'Zandonella Kriegsstellungen' auf die Sextener Rotwand (2939 m) führt. Die fast senkrecht nach oben führende Süd-Route wurde von mir in der Vergrößerung gepunktet markiert.
 

 Gipfel Sextener Rotwand (2939 m)
 Ausgangsort 'Berti Hütte' (1950 m)
 Parkplatz Beim 'Rif Lunelli' (1568 m) Parkmöglichkeiten ; falls als Tagestour geplant
 Schwierigkeit schwierig ; Steinschlaggefahr; Steig ist gut gesichert
 Gegangene Route 'Berti Hütte' - Weg 101/124 bis zum markierten Abzweig zum Klettersteig - Südroute auf die Sextener Rotwand - Überschreitung - zurück zur 'Berti Hütte' über die 'Rotwandköpfe', den 'Burgstall' auf den markierten Wegen 15A und 124. Eine Rundtour über und um die Sextener Rotwand
 Hütte Rif. Berti (1950 m)
 Eigene Bewertung Sehr zu empfehlende Tour - super !!!



...oberhalb der 'Berti Hütte' auf dem Grat der markanten Moräne


... die Süd-Route auf die Sextener Rotwand - oben im Fels ist der "Zandonella-Unterstand (Kriegsstellung) zu erkennen


... kurz vor dem Einstieg in den Steig - unten ist die 'Berti Hütte' zu sehen


Zandonella Stellung - der Steig geht an der Mauer vorbei - links nach oben auf die Sextener Rotwand


... hier geht's weiter nach oben


... Kriegsstellung unterhalb der Sextener Rotwand


Abstieg über die Rotwandköpfe und zurück zur 'Berti Hütte' auf markierten Wegen ...

zurück zum Seitenanfang

Outdoor Ausrüstung sicher online kaufen bei bergzeit.de

RB Media Group - Ihre Partner im Bereich Computer & Internet

Startseite | Kontakt | Gästebuch | Inhaltsverzeichnis | Links | Impressum
Copyright © 2006 - 2017