TOURENVERLAUF

JULISCHE ALPEN (Slowenien) mit Triglav (2864)
Zeitraum: 01.092013. - 06.09.2013

1. Tag:  Anreise > Tamarhütte (1108)
Fahrt von Kassel über München - Salzburg - Villach - Wurzenpass (A/SLO) bis Ratece (Skiflugschanzen Planica) >  ca. 830 Km.
Vom Parkplatz Planica-Skiflugschanzen wird zur Tamarhütte (1108) aufgestiegen und dort übernachtet.
á 170 hm, â 0 hm, Gehzeit  knapp 1 h

2. Tag:  Tamarhütte > Mala Mojstrovka (2332) > Postarski Haus (1688)
Von der Tamarhütte geht es hinauf zur Sleme, eine grüne Hochfläche mit Bergseen, weiter geht es über den ausgesetzten Nordwandklettersteig auf den Gipfel der Mala Mojstrovka. Abstieg zum Postarski Haus und Übernachtung.
á 1250 hm, â 710 hm, Gehzeit (Gz) ca. 7 h

3. Tag:  Postarski Haus > Jubiläumsweg 1 unterhalb des Prisojnik  >
              Razor-Klettersteig (bis Scharte Sedlo Planja) > Pogacnik-Haus (2050)
Der Weg (Jubiläumsweg 1) führt südseitig unterhalb des Prisojnik vorbei und zwar in Richtung Razor (2601). Über den Klettersteig geht es durch die Nordwand des Razor hinauf bis zur Scharte Sedlo Planja (2349). Von dort geht es steil abwärts bis zum Pogacnik-Haus (2050). á 1210 hm, â 850 hm, Gz ca. 8 h

4. Tag:  Pogacnik-Haus > Bovski Gamsovec (2392) > Dolic-Hütte (2151)
Über den Klettersteig auf den Bovski Gamsovec. Anschließender Abstieg zum Luknja-Pass (1758). Über den anspruchsvollen Klettersteig Bamberger Weg hinauf bis auf ca. 2400m in Richtung Triglav  mit seiner gewaltigen Nordwand. Da die Besteigung des Triglav (2864) am nächsten Tag erfolgt, wird zur bei Punkt 2400m nach rechts zur Dolic-Hütte gequert, um dort zu übernachten. á 1300 hm, â 880 hm, Gz ca. 9 h

5. Tag:  Dolic-Hütte > Triglav-Überschreitung (2864)  > Aljaz-Haus (1015)
Über den Südwestgrat geht es auf den höchsten Berg Sloweniens, den Triglav (2864). Der Abstieg erfolgt über den Mali Triglav hinunter zum Triglav-Haus und weiter über den Abstiegssteg Kozja Dnina zum Aljaz-Haus im Vrata-Tal. Dort kurze Pause.
á 710 hm, â 1850 hm, Gz ca. 8 h
Anschließend:
Fahrt (ca.1 Stunde) vom Aljaz-Haus mit Taxi zurück zum Parkplatz Planica-Skiflugschanzen (60€). Anschließend Übernachtung in 4280 Kranjska Gora, Gasilska Uliza 12,  Frühstückspension 'Blenkus', Tel. 00386 (0)4588 1731, eMail:  info@penzion-blenkus.si , Homepage: www.penzion-blenkus.si   

6. Tag:  Heimfahrt (wie Hinfahrt)


Zurück zur Tour

Outdoor Ausrüstung sicher online kaufen bei bergzeit.de

RB Media Group - Ihre Partner im Bereich Computer & Internet

Startseite | Kontakt | Gästebuch | Inhaltsverzeichnis | Links | Impressum
Copyright © 2006 - 2016