Gästebuch

[Ins Gästebuch eintragen]

245 Einträge auf 19 Seiten | Gehe zu Seite:

Seite 1 von 19 [vorherige Seite] [nächste Seite]

Eintrag Nr. 245 von Marc Weltzer aus Bergisch Gladbach am 22.08.2016 um 09:36 Uhr
 

Sehr gute und informative Seite.
Ich plane 2016 die Watzmann-Ostwand zu durchsteigen und die Bilder + dem eingezeichneten Routenverlauf sind eine sehr große Hilfe. So detailliert habe ich bislang im Internet nichts gefunden! Oft wird bei dem Watzmann-Ostwandführer von Franz Rasp die alten undeutlichen Fotos bemängelt, mit dieser Seite zusammen ist das wohl kein Problem mehr.
Alles Gute, weiter so!
Viele Grüße Marc

Kommentar, 22.08.2016 um 22:10 Uhr

Danke für Deinen Eintrag. Meine Wegbeschreibung gibt einen ungefähren Überblick über den Wegverlauf. Man darf diese Wand niemals unterschätzen! Vor allem sollte man nur bei stabilem Wetter einsteigen. Alles Gute für Dich ...

Eintrag Nr. 244 von Oskar aus Gotha am 15.08.2016 um 13:49 Uhr
   

Hallo Rüdiger,

vielen Dank für deine Mühe und die ausführliche Ostwand Beschreibung, mit deiner Hilfe gestern erfolgreich den Watzmann bestiegen.

Gruß Oskar

Kommentar, 19.08.2016 um 09:37 Uhr

Hallo Oskar, freut mich, dass ihr erfolgreich gewesen seid. Ich wollte mit meinem Sohn am 18.08.2016 die Ostwand machen, aber das Wetter und auch mein Knie spielten nicht mit . Habe zuvor vom 14.08.2016 bis 16.08.2016 mit meinem Sohn den Großglockner über den Stüdlgrat bestiegen . Eine super Tour, die in Kürze eigestelt wird.

Eintrag Nr. 243 von Gerhard aus Obertrum am See (Ösiland) am 06.07.2016 um 17:50 Uhr

Griaß Enk!
Ich habe auch schon mit zwei alten Haudegen die Ostwand gehen dürfen.
Eure Beschreibung der Route ist zusammen mit den tollen Bildern einfach super!!

Kommentar, 14.07.2016 um 21:34 Uhr

Danke für Deine nette Bewertung

Eintrag Nr. 242 von Michael Prittwitz aus Bad Reichenhall am 27.06.2016 um 12:19 Uhr
   

Bin zufällig auf diese Seite gestoßen und muss sagen: ganz großes Kompliment!! Viele dieser Touren sind meine Frau und ich schon selbst gegangen, andere stehen auf der Wunschliste. Die Beschreibung der W-Ostwand ist fantastisch, werde mir das auf jeden Fall speichern. Bin zwar vor 30 Jahren die Ostwand mit einem Freund (der sie kannte) schon mal auf dem Kederbacher geklettert, hätte jetzt aber jeden Respekt vor einer selbständigen Begehung mit meiner Frau. Ansonsten ist der Watzmann ja fast so etwas wie mein »Hausberg« ;-) Habe immerhin als 18-jähriger 3 Wochen auf dem Watzmannhaus gejobbt und jede Menge Wanderungen und Touren im Massiv gemacht.

Danke für die sorgfältig erstellte Seite und weiterhin viel Freude in den Bergen

Michael Prittwitz

Kommentar, 05.07.2016 um 21:55 Uhr

Danke für den freundlichen Eintrag und die positive Resonance auf die Tourenbeschreibung der Watzmann Ostwand

Eintrag Nr. 241 von Philipp am 26.06.2016 um 20:47 Uhr

Ich bin seit Jahren ein - sehr unregelmäßiger - Besucher dieser Homepage und ich muss sagen, dass die Berichte/Tourenbeschreibungen wirklich top sind. Insbesondere die vielen Photos der Schlüsselstellen vermitteln einen guten Eindruck der Schwierigkeit. Ich kann nur sagen "Weiter so" und vielen herzlichen Dank für die tollen Routenbeschreibungen.

Kommentar, 15.07.2016 um 15:33 Uhr

Danke für den Eintrag - freut mich zu hören

Eintrag Nr. 240 von Martin am 22.06.2016 um 21:51 Uhr

Super Seite und sehr ausführliche Berichte! Danke dafür!
Wünsche dir weiterhin viel Erfolg und viel Spaß bei deinen Touren!

Martin

Kommentar, 05.07.2016 um 21:57 Uhr

Vielen Dank für die lobenden Worte

Eintrag Nr. 239 von Marco M. am 06.04.2016 um 23:49 Uhr
 

Tolle Seite mit interessanten Berichten!

Auch für Anfänger interessant, welche sich erste Eindrücke holen möchten!

Grüße,
Marco

Kommentar, 07.04.2016 um 19:49 Uhr

Danke für Deinen netten Eintrag ...

Eintrag Nr. 238 von Peter am 26.02.2016 um 11:09 Uhr

Hallo Rüdiger,
Gratulation zu dieser sehr schönen "Arbeit". Ich wurde an viele Touren erinnert. Leider vermisse ich Tourenberichte aus der Sächs. Schweiz. Kann ja noch kommen, denn als Kletterer wirst du positiv überrascht werden. Wir haben dort eine Hütte. Siehe unter DAV, Sektion A.v.Humboldt.
Mit Berggruß
Peter

Kommentar, 26.02.2016 um 18:39 Uhr

Hallo Peter, danke für Deinen Eintrag. Du hast recht, ich war zwar schon auf der Bastei und im Raum Dresden, aber dort geklettert bin ich noch nie, obwohl mich die Landschaft begeistert. Die Sicherung mittels 'Klemmknotentechnik' beherrsche ich leider nicht ....

Eintrag Nr. 237 von Wolfgang am 31.12.2015 um 13:18 Uhr
   

Finde den Blog echt klasse. Vielen Dank für das Teilen deiner Erfahrungen.
Ich selbst bin auch leidenschaftlicher Bergsteiger und mache oft Touren. Einige deiner Ziele habe ich auch schon gemacht.
Vielen Dank für die wunderbaren Erinnerungen.
Beste Grüße
Wolfgang

Kommentar, 31.12.2015 um 13:58 Uhr

Vielen Dank für Deinen Eintrag und weiterhin schöne Bergerlebnisse ...

Eintrag Nr. 236 von Klaus aus Olsberg am 07.10.2015 um 15:49 Uhr
 

Hallo Rüdiger,

habe selten eine so ausführliche Seite gesehen!

Wir wollten im September die Watzmannüberschreitung machen - wegen Schnee sind wir dann aber "nur" bis zum Hocheck gekommen. Trotzdem ein wundervolles Erlebnis. Wenn ich nun Deinen Tourenbericht vom Hocheck sehe, bekomme ich wieder Herzklopfen und nasse Hände

Im nächsten Jahr wird es bestimmt mit der Überschreitung klappen
Ich wünsche Dir noch viele tolle Touren und freue mich auf neue Berichte!

Viele Grüße aus dem Hochsauerland
Klaus

Kommentar, 21.10.2015 um 20:38 Uhr

Hallo Klaus, vielen Dank für Deinen Eintrag und für Dein Vorhaben alles Gute ...

Eintrag Nr. 235 von Burkhard am 09.09.2015 um 16:32 Uhr
 

Was für eine super tolle Homepage, sehr gute Aufmachung wunderschöne Bilder.
Viele Grüße von den Silberseen bei Karnickelhausen!
Der Ort gehört zu Haltern am See
Das liegt in NRW, wo auch sonst!

Kommentar, 09.09.2015 um 20:48 Uhr

Vielen Dank für den netten Eintrag

Eintrag Nr. 234 von Stefan aus Bochum am 02.09.2015 um 23:53 Uhr
 

Hallo Rüdiger,
vorgestern war es soweit. Da meine Seilpartnerin sich im Schuttkar zur Umkehr entschlossen hat, wurde es dann doch eine Alleinbegehung (als vagen Plan hatte ich mir das vor 2 Jahren schon einmal vorgenommen). Deine Beschreibung hat mir zwar bei der Orientierung geholfen, letztlich muss aber jeder den Weg selbst suchen. Und an insgesamt 5 Stellen habe ich ziemlich intensiv gesucht. Deutliche Begehungsspuren in den Kletterpassagen sind doch erstaunlich wenig ausgeprägt. Fazit; "nur" 3+ (also "halb so schwer" wie die Agner Nordkante), aber immer für ein großartiges Bergerlebnis gut. Ab dem Schuttkar viel mehr klettern als gedacht. Eine Wiederholung -dann inklusive Überschreitung Richtung Watzmannhaus- ist schon in der Planung ...
Grüße,
Stefan

Kommentar, 04.09.2015 um 21:19 Uhr

... Gut gemacht !

Eintrag Nr. 233 von Stefan aus Bochum am 01.08.2015 um 23:16 Uhr
 

Hallo Rüdiger,

Danke für deinen liebevoll gestalteten Bericht über die Begehung der Watzmann-Ostwand. Vielleicht erspart er uns den ein oder anderen "Umweg", wenn wir es im September versuchen. Wie schreibt Pause "im extremen Fels"; "Aber die Watzmann-Ost ist Parkett gegen die Wildnis um die Agnerkante". So richtig nach Parkett sah es in deinem Bericht nicht aus.
Noch viel Spaß am Berg und ich freue mich auf weitere inspirierende Berichte.

Kommentar, 02.08.2015 um 12:11 Uhr

Ich wünsche Euch für die Ostwandtour viel Glück ...

245 Einträge auf 19 Seiten | Gehe zu Seite:

Seite 1 von 19 [vorherige Seite] [nächste Seite]



Gästebuch: © yellabook.de - Alle Rechte vorbehalten. | Administration
Werbeanzeige: Kontaktformular